«Leit-Währungen - Leitfaden der Geschichte»

Verena Conzett: Erstrebtes und Erlebtes

 zurück

Verena Conzett: Erstrebtes und Erlebtes. Ein Stück Zeitgeschichte

Die Autobiografie «Erstrebtes und Erlebtes» von Verena Conzett neu aufgelegt

1929 erschien ihre Biografie »Erstrebtes und Erlebtes«, die nun als E-Book neu aufgelegt wird. Ihr Erfolgsrezept fasst sie selber so zusammen:

«Das Geheimnis meines Erfolges besteht darin, dass es mir glückte, stets im richtigen Augenblick zuzugreifen, mutig mir selbst zu vertrauen und trotz Schicksalsschlägen und Hindernissen unentwegt auf das selbstgesteckte Ziel hinzusteuern.»

Verena Conzett hat als 13-jähriges Arbeitermädchen die harten Bedingungen in der Fabrik hautnah erlebt. 1883 heiratet sie Conrad Conzett, einen führenden Kopf der Arbeiterbewegung, und wird selbst zu einer wegweisenden Stimme unter den Arbeiterinnen. Schicksalsschläge wie der Tod ihres Gatten und ihrer Kinder bestimmen ihr Leben. Als junge Witwe nimmt sie die Herausforderung an, die familieneigene Druckerei alleine fortzuführen und im Laufe der Jahre zum angesehenen Druckerei- und Verlagshaus Conzett & Huber auszubauen. 

«Erlebtes und Erstrebtes» ist eine Publikation des Conzettverlags, neu als E-Book aufgelegt.

Gewinnen Sie einen Einblick ins Buch.