«Sprechende Münzen»

Marktwirtschaft

 zurück

Marktwirtschaft heißt dasjenige sozial-ökonomische System, in dem der Austausch von Gütern nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage und mit der Möglichkeit der Kreditgewährung erfolgt. Voraussetzung einer Marktwirtschaft ist das Recht auf Privateigentum. Eine Marktwirtschaft wird nicht zentral gesteuert. Politisch ist zu klären, ob Bereiche des privaten und öffentlichen Lebens von den Gesetzmäßigkeiten des Marktes ausgeschlossen bleiben sollen.