«Geld in der Römischen Republik»

Susanne Schanz, Gastronomie-Unternehmerin

 zurück

Susanne Schanz hat schon als Kind gerne gekocht. Nach dem Studium der Lebensmittelwissenschaften an der ETH reiste sie mit ihrem heutigen Mann durch Kanada. Dort entstand die Idee, einen Lieferservice für Mahlzeiten auf höchstem Niveau zu gründen. Mit wenig Startkapitel, aber viel Engagement und Begeisterung für die Sache gelang es dem Paar, in wenigen Jahren die Firma «Gourmet15Box» aufzubauen – mit Mitarbeitern, neuen Räumen und einem stetig wachsenden Kundenstamm. Eines ist gleich geblieben: die Freude, immer wieder ein neues Menü zu kreieren.