«Abschaffung des Bargeldes»

Was ist eine Wertung?

 zurück

 

Leben heißt bewerten, heißt, das eine dem anderen vorzuziehen. Wir bewerten Situationen, Angebote, Menschen, Empfindungen. Diese Bewertungen sind Ausdruck von Präferenzen; sie spiegeln Perspektiven und Interessen desjenigen, der bewertet. Diese Bewertungen bestimmen sein Leben. Bewertungen hängen stets vom Standpunkt des Bewertenden ab. Sie unterscheiden sich daher von Lebewesen zu Lebewesen.