«Mehr Geld, mehr Wohlstand?»

Königreich der Niederlande, Wilhelmina, 10 Gulden 1897

 zurück

Königreich der Niederlande, Wilhelmina, 10 Gulden 1897 (obverse) Königreich der Niederlande, Wilhelmina, 10 Gulden 1897 (reverse)

Dieses 'Tintje', eine niederländische Goldmünze im Wert von 10 Gulden, wurde 1897 geprägt. Es zeigt Königin Wilhelmina, die damals gerade einmal 17 Jahre jung war. Sie sass auf dem Thron, seit ihr Vater Wilhelm III. 1890 verstorben war, stand bis zu ihrer Volljährigkeit allerdings unter der Vormundschaft ihrer Mutter Emma.

Wilhelmina regierte 58 Jahre lang, länger als jedes andere Oberhaupt der Niederlande (1890-1948). Ihre Regierung sah den Ersten und den Zweiten Weltkrieg, die Weltwirtschaftskrise der 1930er-Jahre und den Untergang des niederländischen Kolonialreiches. Während dieser Krisen war Wilhelmina eine starke Königin – so sehr, dass der britische Premier Winston Churchill sie einmal als 'den einzigen Mann in der niederländischen Regierung' bezeichnet haben soll.

 zurück