«Sprechende Münzen»

Vereinigtes Königreich Grossbritannien, Georg V., Sovereign 1912

 zurück

Vereinigtes Königreich Grossbritannien, Georg V., Sovereign 1912 (obverse) Vereinigtes Königreich Grossbritannien, Georg V., Sovereign 1912 (reverse)

Der erste Sovereign wurde 1489 unter dem englischen König Heinrich VII. ausgegeben. Die Produktion des modernen Sovereign begann 1817 unter Georg III. Bis zum Ausbruch des ersten Weltkriegs 1914 war der Sovereign eine Kursmünze, lief also im normalen Geldumlauf um. Während dem Krieg stellten dann aber die fast alle Länder die Ausgabe von Goldmünzen ein. Statt dessen wurden Fiat-Münzen eingeführt – Münzen also, deren Nennwert viel höher ist als ihr eigentlicher Wert. In Grossbritannien begann die Ausgabe von Sovereigns erst 1957 wieder. Von nun an waren die Sovereigns aber keine Kursmünzen mehr, sondern Goldanlagemünzen.

 zurück