«Publikationen zur Geldgeschichte»

Hannibal ante portas

Kampmann, Ursula

Ein Hörspiel

Free Download MP3 (ZIP-Archiv, 9 Tracks, 33 MB)

Rom, 2. Jahrhundert v. Chr. Ort der Handlung: Eine schmuddelige Kneipe. Die Gäste: Ein würdiger Senator und Historiker, sein Enkel und ein alter Sklave, der einst mit Hannibal über die Alpen zog.

Der Zufall bringt die drei an einen Tisch. Worüber sie sprechen? Natürlich über den grossen Punier und die Römer, denen es nach langen Kriegsjahren gelang, ihn zu besiegen; über Schuld und Versagen, Sieger und Verlierer – und natürlich über die grosse Münzreform Roms, die während des Krieges gegen Hannibal durchgeführt wurde. Lassen Sie sich mit diesem Hörspiel in die Zeit des Punischen Krieges entführen und erleben Sie den römischen Sieg einmal aus Verlierersicht.

Produktart:
MP3-File/Hörspiel-CD
Spieldauer:
ca. 35 Min.
Sprache(n):
Deutsch
Verlag:
MoneyMuseum by Sunflower Foundation
Auflage & Jahr:
1. Auflage 2004
Erscheinungsort:
Zürich
Bezugsquelle:
MoneyMuseum Hadlaubstrasse, Hadlaubstrasse 106, 8006 Zürich

 zurück