logo_moneymuseum

Die Billionen-Dollar-Krise

Schleich, Natascha

Die Finanzkrise, die im Herbst 2008 über die Welt hereinbrach und sich mittlerweile zu einer globalen Wirtschaftskrise ungewissen Ausgangs entwickelt hat, ist nicht aus dem Nichts gekommen und nicht die erste ihrer Art. In ihrem Ausmass aber ist sie von gigantischer Einmaligkeit.

Diese DVD erzählt die Chronik ihres Entstehens. Es ist die Geschichte eines Kartenhauses, das – auf Basis des realen Häusermarkts in den USA – immer schneller immer höher gebaut wurde, bis es schliesslich kollabierte und dabei ein bisher ungekanntes Quantum an Geld, Sicherheit und Vertrauen vernichtete ...

Inhalt
1 Intro
2 Die Billionen-Dollar-Krise
3 Die Investoren haben zu viel Geld
4 The American Dream und die Hypothekenkrise
5 Die Banken
6 Die Kreditverbriefung
7 Die Idee hatte Vorläufer
8 Die Derivate: Credit Default Swaps – aus Versicherungen werden Wetten
9 Die variablen Zinssätze
10 Die Subprime-Hypotheken

Produktart:
Onlinevideo/DVD
Spieldauer:
ca. 31 Min.
Sprache(n):
Deutsch/Englisch
Verlag:
MoneyMuseum by Sunflower Foundation
Auflage & Jahr:
1. Auflage 2009
Erscheinungsort:
Zürich
Bezugsquelle:
MoneyMuseum Hadlaubstrasse, Hadlaubstrasse 106, 8006 Zürich

 zurück

Signet Sunflower Foundation