logo_moneymuseum

Die Zürcher und ihr Geld

Kampmann, Ursula

In jeder Geschichte finden sich Charaktere, die aktiv ins Zeitgeschehen eingriffen und deren Tun weit in die Zukunft strahlte, ganz unabhängig davon, ob sie bereits zu Lebzeiten erfolgreich waren – und ob sie sympathisch waren oder nicht. Menschen also, die die Zukunft «neu erfanden». Auch die Zürcher (Geld-)Geschichte ist von ihnen geprägt: so von Persönlichkeiten wie Pfarrer Zwingli, Bürgermeister Waser oder den Unternehmern Escher und Duttweiler. Und nicht zuletzt spielen in ihr auch «kleine Leute» eine Rolle. Die Ausstellung «Die Zürcher und ihr Geld» hat in 20 Stationen davon erzählt. Diese DVD greift in Booklet und Video einige von ihnen auf.

Inhalt
1 Intro
2 Station 3: Auf dem Markt
3 Station 7: Der «Raub» des Kirchensilbers
4 Station 12: Ziegler – the soldier millionaire
5 Station 17: Die Migros revolutioniert den Lebensmittelhandel
6 Alfred Escher
7 Schluss

Produktart:
Onlinevideo/DVD mit Booklet
Spieldauer:
ca. 21 Min.
Sprache(n):
Deutsch/Englisch
Verlag:
MoneyMuseum by Sunflower Foundation
Auflage & Jahr:
1. Auflage 2008
Erscheinungsort:
Zürich
Bezugsquelle:
MoneyMuseum Hadlaubstrasse, Hadlaubstrasse 106, 8006 Zürich

 zurück

Signet Sunflower Foundation